Bioresonanz - gesund sein

Scio-Biofeedback / Bioresonanz ist ein computergesteuertes, ganzheitliches energiemedizinisches System. Das revolutionäre System wurde von Prof. Nelson (USA) entwickelt. Es ermöglicht die frühzeitige Erkennung von unterschiedlichsten Belastungen im Körper. So können Stressfaktoren, welche bei chronischer Persistenz zu spezifischen Erkrankungen führen können, frühzeitig erkannt und gezielt therapiert werden. Das Scio-System kann bereits dann Veränderung messen, wenn noch keine körperlichen Symptome bestehen.


Scio 
heisst übersetzt «Ich weiss». Scio steht hier aber auch für Scientific Conscious Interface Operationssystem. Scio ist ein System, das über die Schnittstelle (Elektroden und Gerät) eine Verbindung zum menschlichen Körper und zum Unbewussten (z.B. Herzschlag und ein Teil der Verdauung etc) herstellt. Es arbeitet direkt mit dem Patienten mit Elektroden und kann auch radionisch angewendet werden.

Das System basiert auf Erkenntnissen der Quantenphysik beziehungsweise der Energie- oder Informationsmedizin. Diese Technologie ist in der Lage, 220 000 Frequenzimpulsinformationen pro Sekunde im gesamten Körpersystem im dreidimensionalen Raum zu messen, zu analysieren und teilweise ausgleichend zu behandeln. 
Die Quantenphysik beschäftigt sich mit den Eigenschaften der subatomaren Teilchen (Elementarteilchen). In diesem Bereich ist die wohl wichtigste Erkenntnis, dass es einen Doppelaspekt der Materie gibt: Einmal als Teilchen und einmal als Strahlung (Physik-Nobelpreis 1929, Louis Victor Prince de Broglie). Das bedeutet, dass zu jedem Materieteilchen auch ein elektromagnetisches Feld gehört, also auch zu jeder Zelle, zu jedem Organ, zu jedem Erreger, zu jeder Substanz etc.

Wann wird der SCIO eingesetzt?

  • Schmerzzustände
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Chronische Beschwerden (unbekannter Ursache)
  • Chronisches Müdigkeit
  • Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwierigkeiten, Prüfungsvorbereitung, ADS
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Zur Unterstützung bei Entgiftungen
  • Adipositas, Gewichtskontrolle
  • Nährstoff- und Vitalstoffversorgungsprobleme
  • Unverträglichkeiten, Allergien
  • Stressbelastung
  • Hautprobleme
  • Alterserscheinungen
  • Heilungsprozesse stimulieren nach Verletzungen
  • Menschen (Babys, Kinder, Erwachsene, Schwangere, Sportler)
  • Tiere (Haustiere, Farmtiere, Herdentherapie, Farmtherapie)
  • u.v.m.

 

Ablauf einer Therapiesitzung:

Der Patient wird über eine Kopfelektrode und jeweils zwei Handelektroden an das Scio-System angeschlossen. In einem dreiminütigen Test werden die bioenergetischen Reaktivitäten des Patienten erfasst, analysiert und nach Prioritäten aufgelistet. Die Behandlung ist absolut schmerzfrei. Die erste Sitzung dauert ca. 2 Stunden.

 

ODER

 

Ablauf einer Ferntherapie:

Die Therapie wird radionisch (Ferntherapie) durchgeführt, anhand einiger weniger persönlicher Daten und einem Fragebogen werden die Messungen durchgeführt. Per e-mail werden die ausgewerteten Daten dem Patient übermittelt und in einem 30 minütigen Telefonat besprochen. Danach werden die indivivduellen weiteren Schritte und Therapie besprochen.

 

Kosten

100,- CHF/60 Minuten

 

«Wir betrachten gewöhnlich nur die Materie, weil wir sie sehen und anfassen können. Viel wichtiger sind jedoch die Wechselwirkungsquanten, welche die Materie zusammenhalten und deren Struktur bestimmen.» Carlo Rubbia, Nobelpreis für Physik 1984

 

 

Lasse dir jetzt den Fragebogen zuschicken und schon kann ich mit der Therapie beginnen.

Ich freue mich, dich bei deinem Weg zur Gesundheit zu begleiten.

Dr. med. vet. Kerstin Sidler

ksidler@hotmail.ch

Tel.: 076 534 69 05