Walter Wittes Besuch ist bereits vorbei und hat tiefe Spuren hinterlassen

 

Seit Sommer 2018 bereiten wir unsere Hofdünger nicht mehr per Feldrandkompostierung auf, mein Vater und ich hatten dies Methode  über 30 Jahre lang nach Lübke praktiziert, Anhand der Walter Witte Theorie: "Die Microbielle Carbonisierung" legen wir uns MC-Kompost Mieten. Wir sind gefordert den Prozess des erfolgreichen MC-Kompostierung näher kennen zu lernen und in die Tat umzusetzen. 

Und genau so wesentlich ist die Anwendung, sprich den Umgang mit Boden - Kompost - Pflanze - Technik - Wetter. 

 

Dazu haben wir uns den MC-Kompost-Platz gebaut. 

 

auf diese Weise setzen wir unsere organischen Stoffe an: Tiefstreumist, Grünguthackschnitzel, Stroh, Feldgründüngung, Hühnermist. 

und so siehts dann aus um mindestens 8 Wochen Zeit für den MC-Prozess haben. 

so arbeiten wir den MC-Kompost direkt nach dem Feldverteilen in den Boden ein. 

 

Dadurch reduzieren wir die Verluste welche durch oxidative Vorgänge entstehen können.