Lais-Institut Schweiz

Die Zeit vergeht, sie bleibt nicht stehen. Immer weiter, immer weiter. Genau so fühlt es sich auch bei uns an, es geht immer weiter. Es ist nahezu unwichtig was war oder auch was sein wird - hier und jetzt, was ist jetzt, was kann ich jetzt tun, wie kann ich hier tun. In unserer Jurte finden jeden Freitag Lais.Treffen statt, hier findet ein intensiver Austausch statt, wie es jedem einzelnen geht, was er wie erlebt und wahrnimmt. Und es ist so spannend, wir freuen uns auf jeden Freitag, auf jedes Treffen Hier werden Prozesse berichtet, Prozesse erlebt und es entstehen neue Prozesse. So wurde nun das Lais-Institut Schweiz gegründet und es finden regelmässige Treffen zur Gründung einer Lais.Kindergruppe und/oder ein Lais.Schule statt. Die letzten Monate erleben wir so intensiv, dass es an Worten fehlt aufzuzeigen. Das kann man nur erleben. Ich, Kerstin, durfte mit Lais an und mit meinen Kindern wachsen. Ich konnte meine Vergangenheit aufarbeiten und im hier und jetzt weiter gehen. In unserer Familie findet der Austausch so intensiv statt, dass wir bereits nach 2 Tagen ohne diesen Austausch merken, dass etwas fehlt. Mosaikstein um Mosaikstein ergänzen wir uns, entdecken uns selbst und erhalten mit unserer Haltung eine sehr spannende Resonanz von aussen.